China: Die AAA-Bürger – Golem.de

 

1984 lässt grüßen:

In China wird das Social Credit System getestet. Es überwacht, bewertet und erzieht die Bürger. Wie bei einer Rating-Agentur. Können die Bürger diesen Stand einige Zeit lang halten, sollen sie zur Belohnung vergünstigte Kredite erhalten oder eine bessere Krankenversicherung. Auch bei der Vergabe von Studienplätzen an die eigenen Kinder könnte sich eine hohe Punktzahl positiv auswirken. Wer hingegen unter einen Wert von 600 fällt, landet in der schlechtesten Kategorie D. Betroffene müssen sogar befürchten, ihre Jobs zu verlieren.

Quelle: China: Die AAA-Bürger – Golem.de

Leave a Comment

Your email address will not be published.